Zahlen und Fakten

Insgesamt 330 stationäre Altenpflegeplätze

16 Kurzzeitpflegeplätze

5 Wohnbereiche für demente Menschen (davon zwei geschützte Bereiche)

eine Hauswohngemeinschaft

vollstationäre Pflege im eigenen Apartment

20 Tagespflegeplätze

82 Altenwohnungen

Pflege von Wachkomapatienten

Alle Infos anzeigen

Angehörige

Die Angehörigen unserer Bewohnerinnen und Bewohner sind bei allen Aktionen im AWO Marie-Juchacz-Zentrum gerne gesehen und gebraucht. Häufig fungieren sie als Begleitung bei Ausflügen oder helfen bei Beschäftigungsangeboten. Besonders wichtig ist ihre Rolle, wenn sie einen demenzkranken Verwandten bei uns zur Tagespflege haben: Als Angehörige kennen sie die Vorlieben und Abneigungen des jeweiligen Menschen und sind dazu in der Lage, "die alten Zeiten" für die Pfleger aufzubereiten, damit diese ihn gezielt ansprechen und aktivieren können.

Selbstverständlich erhalten Sie als Angehörige auch unsere Unterstützung: Wir beraten Sie in allen Belangen der Pflege, erläutern Ihnen die Kostenmodelle der Pflegekassen und helfen Ihnen gerne beim Ausfüllen der Anträge.

Nach oben